Welttag des Buches (23.04.12)

Gespannt machten sich die Leseanfänger der 1. Klasse am Dienstag, 24.04., auf den Weg zur Buchhandlung Ton & Text. Was würde sie wohl dort erwarten?
Für etliche erfolgte ein solcher Besuch zum ersten Mal und man konnte so manches „Oooh!“ angesichts der vielen bunten Kinder- und Jugendbücher vernehmen. LauschenSpannend ...Von Ben, der auf Baltrum in Not gerät, wurde den Erstklässlern anschaulich vorgelesen, während sie bei der Lösung des dazu gehörenden Rätsels eifrig selbst erlesen konnten.Lesen & Lösen
Stolz und mit einer Geschenktüte, in der sich u.a. in kleines Buch befand, marschierten die Kinder aus dem Laden.
Auch die Jungen und Mädchen der 2., 3. und 4. Klasse würdigten den Welttag des Buches mit einem Besuch der Buchhandlung.Happy!

Welchen WPK wählen – oder welchen anbieten?

Dieser Frage stehen die Lehrkräfte und die Schüler/-innen erneut gegenüber, denn Ende Mai steht wieder die Wahl der WPK  für die auslaufenden Realschulklassen an.
Am WPK-Brett (im Flur westlich des Innenhofes) hängen ab Dienstag nun Listen aus, in die Schülerinnen und Schüler bis zum 4.5. eigene Vorschläge eintragen können, sie werden dann den Lehrkräften vorgestellt und evtl. realisiert. – Also: Überlegen, beschnacken, eintragen!

P.S.:
Wer die Liste nicht erst suchen will, nutzt einfach die Kommentarfunktion in diesem Blog 😉

Es geht los – die Abschlussprüfungen haben begonnen

image

Die Schüler/-innen der Fünften gehen fast auf Zehenspitzen aus den Klassen, um die Konzentration der Prüflinge nicht zu stören, so manch‘ gestandener 10.klässler wirkt nervös und ab der vierten Stunde treffen sich Gruppen gelöst lächelnder Jugendlicher in der Aula – die schriftlichen Prüfungen haben eindeutig angefangen… 😉

WPU – wer, was, wie…?

Am Dienstag, dem 10. Mai, findet in der Aula (Gebäude „Heinrich“) der Informationsabend für die Eltern der kommenden Siebentklässler/-innen statt. Hier wird alles rund um den Wahlpflichtunterricht und die anstehende Wahl erklärt – und es bleibt auch hinreichend Zeit für Fragen.

Beginn: 19.00 Uhr       Ende: spätestens 20.30 Uhr

So ähnlich wird der Wahlschein aus...

Frohe Ostern !

Viel Spaß beim Eierfärben, Eier verstecken, Eiersuchen, Eier essen…

Und vielleicht auch ein bisschen Zeit, um sich bewusst zu machen, woher diese Feiertage kommen, die EIgentlich kEIne rEInen fEIERtage sind…

Was war Karfreitag eigentlich los?
-> z.B. bei Wikipedia

Wie feiert man beispielsweise Ostern in Russland ?
-> z.B. hier (Achtung, viel Werbung)