Eine neue Elektronikergruppe an der Wagrienschule

Seit kurzem gibt es an der Wagrienschule wieder eine Elektronikergruppe. Mittwochs treffen sich die jungen Bastler regelmäßig nach dem Unterricht, um den Physikraum kurzerhand in ein Elektroniklabor umzuwandeln. Dann wird geschraubt, gelötet, gemessen und getüftelt. Die ersten elektronischen Geräte wurden bereits fertig gestellt (Blumenerde-Feuchtigkeits-Messgeräte) und weitere sind in Planung (Lichtsteuerung).

Wer Freude am Basteln und Interesse an Elektronik hat,  ist mittwochs ab 13 Uhr herzlich willkommen!

100_9317

von links: Anthony H., Jonas K., Jannis L., Sven K., Bjarne A., nicht auf dem Bild: Finn-Luca K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s