Dahme = Mathe

Es war wieder soweit: Wie schon in den Schuljahren 2011/12 und 2012/13, entflohen die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen dem Schulalltag, schotteten sich für 1 1/2 Tage gemeinsam mit ihren Mathematiklehrern in der Jugendherberge Dahme ab und widmeten sich dort voll und ganz der Mathematik, um für die anstehende Realschulabschlussprüfung bestens vorbereitet zu sein.

Und auch in diesem Jahr machte das Mathe-Intensivcamp seinem Namen alle Ehre: 10,5 Zeitstunden lang (das entspricht 14 Schulstunden!) beschäftigten sich die Zehntklässlerinnen und -klässler ausschließlich mit abschlussrelevanten mathematischen Themen. Herr Moormann, Mathematiklehrer der 10b sowie der 10c und Initiator des Intensivcamps, zeigte sich einmal mehr begeistert von der Anstrengungsbereitschaft unserer Schülerinnen und Schüler und der arbeitsintensiven Atmosphäre. Die Matheprüfung kann kommen!

Dahme wird die Wagrienschüler im nächsten Jahr wiedersehen, denn „Dahme = Mathe“ ist für die Wagrienschule eine wahre Aussage!

20140402_105753 20140402_105915

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s