Zum letzten Mal …

… kamen am 3. Juni fast alle Kinder in die Wagrienschule zum Schnuppern , die hier nach den Sommerferien nur noch einmal die 1. Klasse bilden werden.
Mit Rucksack, einer ordentlichen Portion Neugier und auch ein wenig Aufgeregtheit nahmen sie neben den Erst- bzw. Zweitklässlern Platz, um am Unterricht über Konstantin teilzunehmen. Noch hatten sie „Experten“ an ihrer Seite, die ihnen die Augaben vorlasen oder erklärten.

Klassenraum2

Klassenraum1

 

 

 
Anschließend ging es zusammen mit den Helfern in die Judo-Halle, wo 13 verschiedene Motorik-Stationen auf sie warteten. Toll, mit welchem Einsatz alle, Schnupper- und Schulkinder, freudig bei der Sache waren!

auf der Bank sitzend: die jungen Gäste; davor die Betreuer/innen aus Kl. 1 und 2
a. d. Bank sitzend: die jungen Gäste; davor die Betreuer/innen aus Kl. 1/2

Schleife

BallSeilchen

 

 

 

 
Leider verging die Zeit zu schnell, sodass die Eltern (nach dem Besuch der Cafeteria mit Infos zur OGS) noch warten mussten, bis ihre Kinder sich auf dem Schulhof mit einem Frühstück gestärkt hatten.

Frühstück1

Frühstück2

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s