9. und 10. Juli: Pausen(t)räume – unser langfristiges Projekt

Pausen(t)räume – mit diesem Projekt wollen die Schüler und Schülerinnen unserer Schule die vielen unterschiedlichen Schulhofbereiche, die durch die Zuammenlegung von 4 Schulen entstanden sind, für ihre Ansprüche und nach ihren Vorstellungen gestalten. Dabei sollen natürlich die Ideen der Kinder einfließen und die sind von der 1. bis zur 10. Klasse sehr unterschiedlich.
Daher wurde im Schuljahr 2012/13 damit begonnen zu dokumentieren, was uns an unseren Pausenräumen gefällt und an welchen Stellen unbedingt etwas verändert werden muss.
Es wurden Plakate erstellt, die veranschaulichten, welch ansprechende Plätze es bereits gibt und wo Flächen sind, die noch gestaltet werden können. Mit diesen Anregungen begannen die Klassen, Projekte zu entwickeln, an denen sie in den kommenden Schuljahren langfristig arbeiten werden. Schwerpunkte sind unter anderem:
Das Anlegen von Beeten, die Gestaltung des Holzzaunes, der den Schulhof teilweise umgibt, die Umgestaltung des Innenhofes, die Schaffung von neuen
Sitzplätzen, die Pflege/Umgestaltung vorhandener Spielmöglichkeiten.
Nun brauchten wir Unterstützer und Sponsoren, die uns nicht nur finanziell sondern auch tatkräftig unter die Arme griffen. Auf einer Infoveranstaltung, wurden die Ideen vorgestellt und damit die Projekttage detaillierter geplant. Zum Ende des Schuljahres wurde schließlich an zwei Tagen mit viel Einsatz und jeder Menge Spaß im großen Schulverband rund um den Schulhof gearbeitet.
Auch im Schuljahr 2013/14 wird das Projekt „Pausen(t)räume“ an zwei Projekttagen weitergeführt und auch in diesem Jahr sind wir natürlich für jede Unterstützung dankbar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s