Schwimmtage der Wagrienschule

Geschafft! Sichtlich stolz freuen sich die 6. Klässler/innen über ihre erworbenen Schwimmabzeichen „Seepferdchen“, „Bronze“ oder auch „Silber“. Dafür musste gesprungen, getaucht und geschwommen werden. Die Kenntnisse von Baderegeln gehören natürlich dazu.

Fast 40 Kinder der Wagrienschule, die bis vor kurzem noch Nicht- oder Frühschwimmer/innen waren, hatten die Gelegenheit ihre Schwimmfähigkeiten zusammen mit ihren Sportlehrerinnen – und lehrern zu erweitern. Vom 9.8-11.8.21 wurde die Gruppe mit dem Bus unentgeltlich zum Waldschwimmbad in Lensahn gefahren und dort auch wieder abgeholt.

Coronabedingt musste dieses Angebot, das zum festen Schulprogramm gehört, leider im letzten Schuljahr ausfallen und konnte nun etwas verkürzt glücklicherweise für einen großen Teil der Mädchen und Jungen nachgeholt werden.

Wir gratulieren allen zu ihrem Erfolg, der nun im Wasser für mehr Selbstvertrauen und Sicherheit sorgt und unter Umständen überlebenswichtig sein kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s