Schulausfall am 5.12.2013

Liebe Schüler, Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte,

der Sturm Xaver ist im Anmarsch.  Aus Sicherheitsgründen bittet die Schulleitung alle Schüler und Schülerinnen am 5.12.2013 zuhause zu bleiben und kein Risiko einzugehen.

Nähere Infos und der weitere Verlauf bis zum Wochenende unter: http://www.schleswig-holstein.de/Bildung/DE/Service/Lagemeldungen/lage_node.html

Musical – Der Notenbaum

Am 7. und 8. November war es endlich soweit.

Der Grundschulchor hatte seine großen Auftritte mit dem Musical „Der Notenbaum“. Vor voller Aula wurde gezeigt, was die Kinder im letzten Jahr im Chor erarbeitet hatten. Das Publikum ging begeistert mit und so wurden die Sänger und Sängerinnen mit tosendem Applaus belohnt. Fast 90 min füllten Lieder und Schauspiel unsere Aula. Ein großer Dank geht an die Chormäuse (ihr seid SPITZE!!), an die Technicker Jelle und Lukas aus Klasse 6, an Frau Reck und Frau Schukowski für das tolle Schminken, an die Chormamas für die Bewirtung und an Frau Lensch für ihre Unterstützung. Auch möchte ich mich bei allen Kollegen bedanken, die zum Zuschauen gekommen waren. DANKE!
Auch nächstes Jahr kommt wieder ein großes Musical auf die Bühne. Lassen Sie sich überraschen.

Anja Sahmkow

 

20131107_163828 20131107_170653 20131107_171705 20131107_171824 20131107_172407

Halloweenparty – Ein voller Erfolg

Am Freitag dem 1.11.2013 fand in der Aula der Wagrienschule die Halloweenparty statt. Diese wurde von der Schülervertretung organisiert und in Unterstützung von den Mitarbeitern des Jugendzentrums (Lukas Riechert, Gabriele Freitag-Ehler, Achim Kurzawa), der Schule (Frau Schrader, Frau Lensch, Herr Bothin) und der Schulsozialarbeit (Philipp Wiedenhöft, Annika Scheel) durchgeführt. Zudem haben sich viele Freiwillige gefunden, welche den Ablauf mitgestalteten.

Der DJ „DeeJay Lex“ und das Juze stellten eine große Anlage mit tollen Sound- und Lichteffekten. Nick Berger aus der 10. Klasse heizte das Publikum mit seiner hohen Kunst des Beatboxens ein und erzeugte ein großes Staunen.

Viele Kinder und Jugendliche kamen in ihren Halloweenkostümen und waren schön gruselig geschminkt. Dafür erhielten sie Getränke, Brezel, Würstchen, Plätzchen und Cocktails.

Alle Beteiligten bedanken sich bei den freundlichen Sponsoren: Famila und der Fleischerei Renn GmbH.

Ein paar Fotos und Videos findet ihr jetzt und Zukunft unter: https://www.facebook.com/SchulervertretungWagrienschule?fref=ts2013-11-01 18.53.52

Halloweenparty an der Wagrienschule

Liebe Schüler und Schülerinnen an der Wagrienschule,

am Freitag den 1.11.2013 findet von 17 – 21 Uhr in der Aula im Gebäude Heinrich eure Schülerdisko zum Motto Halloween statt.

17 – 19 Uhr sind die 1. – 6. Klassen &

19 – 21 Uhr die 7. – 10. Klassen herzlich eingeladen.

 Kommt ihr verkleidet, erhaltet ihr gratis ein Getränk, eine Brezel, Plätzchen und ein Würstchen.

 Geboten werden:

–          Halloweenschminken,
–          Lasershow
–          Livemusik durch DeeJay LeX
–          Getränke und Snacks
–          Beatboxer Nick Berger
–          Cocktails

Wir freuen uns, dass wir euch diese Party ermöglichen können.

Viel Spaß wünscht eure Schülervertretung in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum, der Schulsozialarbeit und den Lehrkräften.

Halloweendisko Plakat

Verabschiedung von Sabine Hoffmann

Unsere Kollegin Sabine Hoffmann verlässt die Offene Ganztagsschule (OGS) der Wagrienschule. Frau Hoffmann leitete von Beginn an die OGS und wollte sich beruflich verändern. Mit der feierlichen Verabschiedung am 12.09.2013 in der OGS verließ Frau Hoffmann auch den Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Ostholstein e.V.

Die Verabschiedung bot ein umfangreiches Programm, welches durch Georg Starke (Lehrkraft), Bianka Koll (Mitarbeiterin OGS), Susanne Heimbächer (Mitarbeiterin OGS) mit Unterstützung von Lukas Riechert (Stadtjugendpfleger) und Philipp Wiedenhöft (Schulsozialarbeiter) organisiert und durchgeführt wurde. Auch ein Buffet (Kuchen und Gemüse) war vorhanden und verwöhnte allen Anwesenden den Gaumen.

Höhepunkte des Nachmittags waren Georg Starke mit seinem faszinierenden Puppentheaterstück „Das Ungeheuer von Loch Ness“, der Zauberer Andre Schenkel und die Luftballongrußkartenaktion. Zudem bedankten sich die Mädchen und Jungen, aber auch Kolleginnen und Kollegen für die langjährige Betreuung und Zusammenarbeit mit vielen Abschiedsgeschenken.

Alle gaben sich viel Mühe und trotz eines traurigen Abschieds waren die Anwesenden voller Zuversicht, dass Frau Hoffmann auf ihrem weiteren beruflichen Werdegang wieder herzhaft lachen wird. Die Kollegen und Kolleginnen und die Schüler und Schülerinnen wünschen ihr alles Gute und sagen Auf Wiedersehen.

2013-09-12 15.06.58 

           DSCN0325

DSCN0349           2013-09-12 16.39.37

2013-09-12 16.36.06    DSCN0328

DSCN0355 2013-09-12 15.41.42

Entlassfeier der Lerngruppe des Förderzentrums der Wagrienschule am 7.06.2013

2013-06-07 12.29.37

Am 07.06.2013 war es für die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und das Kollegium des Förderzentrums der Wagrienschule so weit, voneinander Abschied zu nehmen. Gemeinsam feierten sie in der Mensa der Wagrienschule ihre Entlassfeier.

Jennifer Schöning, die Klassensprecherin der Lerngruppe, begann schon frühzeitig ihre Mitschüler und auch die Elternschaft auf diesen Tag vorzubereiten. Sie plante mit großzügiger Unterstützung die gemeinsame Abschlussfeier, welche sehr gut gelang.

Geboten wurde viel. Jennifer brachte den Gospelchor „Jesus House Singers“ aus Neukirchen unter der Leitung von Pastor Michael Thermann mit. Sie verstanden es gut mit ihren Songs die Gäste zu begeistern. Eine sehr gute Freundin (auch Schülerin unserer Schule) von Jennifer sang ihr ein wunderschönes Freundschaftslied (Julia Liebe – „Beste Freundin“), welches den Großteil der Anwesenden zu Tränen rührte.

Es wurden viele gefühlvolle Reden von Jennifer Schöning, Matthias Wagner (Klassenlehrer), Helmut Schwarze (Bürgervorsteher der Stadt Oldenburg), Isabell Brandes (ehem. Klassenlehrerin) und vielen anderen gehalten. Jede Lehrkraft erhielt ein kleines Geschenk und Dank der vielen Spenden der Eltern, konnten alle Gäste den Mittagstisch ausgiebig genießen und sich austauschen.

Danke an alle Helfer und Beteiligten für diese sehr schöne Entlassfeier.

!! NEU !! – Suchtsprechstunde der ATS

Seit dem 23.04.2013 gibt es die Suchtsprechstunde an der Wagrienschule. Herr Sievert von der Ambulanten und Teilstationären Suchthilfe (ATS) bietet diese jeden Dienstag in der Schulzeit von 9:15 bis 11:20 Uhr an. Die Schülerinnen und Schüler sind eingeladen sich auf dem Pausenhof (9:15 – 9:30 Uhr) bei Herrn Sievert anzumelden und innerhalb der 3. und 4. Stunde im Büro der Schülervertretung & der Suchtsprechstunde (Im Gebäude Johann) zum Thema Sucht informieren oder beraten zu lassen. Themen in der Beratung können z.B. Computerspielsucht, Drogenkonsum (inkl. Alkohol & Nikotin), Magersucht, Facebooksucht u.a. sein. Dabei müssen nicht die Schülerinnen und Schüler selbst betroffen sein, sondern vielleicht auch „nur“ ein Verwandter oder Bekannter, um denen sie sich Sorgen machen. Der Schulsozialarbeiter Herr Wiedenhöft und der Suchtberater/-therapeut Herr Sievert kooperieren in diesem Projekt, um bei Bedarf über die möglichen Suchtproblematiken hinaus beraten zu können. Alle Gesprächsinhalte werden dabei vertraulich behandelt, da beide der Schweigepflicht verpflichtet sind.

Neuigkeiten der Schülervertretung

Die Schülervertretung (SV) hat sich in diesem Frühjahr etwas ganz besonderes vorgenommen. Sie planen derzeit sehr aktiv eine Schülerdisko für die Kinder der 5. bis 7. Klassen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere neue Ideen und Entwicklungen in der SV. Wollt ihr wissen was? Dann schaut doch einfach mal unter https://www.facebook.com/SchulervertretungWagrienschule?ref=hl vorbei. Dort findet ihr viele weitere aktuelle Infos über die Arbeit der SV.

Wir suchen DICH für eine Schulband!

Wir suchen Schüler und Schülerinnen für eine Schulband.

Wer kann ein Instrument spielen und hat Lust unter professioneller Anleitung sich weiterzuentwickeln und seine Musik mit anderen zu teilen?

Du kannst dich unter der Nummer 04361/2446 in der Schulsozialarbeit melden oder gehst in den Jugendtreff und medlest dich dort bei Karsten bzw. bei Frau Freitag-Ehler.

Wir warten auf DICH!!!!

Teilnahme der Schülervertretung an der Schulkonferenz

Nach dem erfolgreichen Start der neuen Schulsprecher im Schülerrat am 6.09.2012 konnte die Schülervertretung (12 Schüler und Schülerinnen) gestern am 25.09.2012 um 19 Uhr an der Schulkonferenz teilnehmen. Sie hatten die Möglichkeit vor 12 Lehrkräften, 12 Elternvertretern, dem Schulleiter Herrn Kröhl und dem Bürgermeister Herrn Voigt an der Gestaltung von Schule mitzuwirken und brachten sich durch Fragen oder Hinweise in die Diskussionen ein. Erfreulich war auch die Aussage von Herrn John (erweiterte Schulleitung und Leiter der Schulkonferenz), dass die SV bei relevanten Themen am Schulentwicklungstag mitwirken dürfte und aufzeigen könnte, welche Ideen sie zur Veränderung der Schülerarbeit oder dem Schulleben haben. Auch konnte die Schülervertretung lernen, dass Demokratie langatmig und sehr zäh sein kann. Denoch wurde den Erwachsenen deutlich, dass der SV die Interessen der Schüler und Schülerinnen der Wagrienschule wichtig sind, sich dafür einsetzen wollen und zukünftig von ihrem Mitspracherecht öfters Gebrauch machen werden.

Für weitere Infos findet ihr hier die Facebookseite der Schülervertretung. Klickt dort doch einfach mal auf den „Gefällt mir“ Button 😉