Besuch der Jugendfeuerwehr

Gestern hatten die fünften und sechsten Klassen Besuch von der Jugendfeuerwehr. Betreuer und ältere Schüler unserer Schule stellten die Einsatzgebiete der Jugendfeuerwehr vor, um unter den Jungen und Mädchen neue Mitglieder zu werben, die mit dem 18. Lebensjahr dann gut ausgebildet in die „große“ Feuerwehr wechseln können. Ein Einsatzfahrzeug konnte auch bestaunt werden.

Großer Andrang beim Infoabend für unsere neuen Fünftklässler

Als Herr Kröhl Schüler und Eltern am Donnerstagabend bei unserem alljährlichen Infoabend der neuen fünften Klassen begrüßte, war die Aula bis zum letzten Platz gefüllt. Während die Eltern von der Koordinatorin Frau Reddmann mit Informationen zu unserer Schule und unserem neuen Konzept (Tandem-Klassenleitung, EVA,…) versorgt wurden, machten sich die Schüler, geführt von älteren Schülern, in kleinen Gruppen auf Entdeckungstour durch unsere Schule.

Dabei wurden sie von den verschiedenen Fachschaften eingestimmt, was sie bei uns alles erwartet. Ob beim Experimentieren im Chemieraum, beim Basteln im Kunstraum oder bei der Zubereitung von Fingerfood in der Schulküche, konnten sich die Kinder mit viel Spaß einen Eindruck von unserer Schule machen.

infoabend-2017-1kollage-2a

Wir freuen uns darauf, viele der Kinder im kommenden Schuljahr bei uns begrüßen zu können.