Gemeinsam Klasse sein

Während der ersten 4 Tage nach den Herbstferien nahmen die Schülerinnen und Schüler der 5.Klassen wie jedes Jahr am bundesweiten Schulprojekt gegen Mobbing teil. Sie erforschten in Übungen, Rollenspielen und Gesprächen, wie sie positiv und konstruktiv miteinander umgehen können. Dabei erkennen sie, welche Folgen Mobbing für die Betroffenen hat und was sie selbst tun können, um Mobbing gar nicht erst entstehen zu lassen.